Prof. Dr.-Ing. Andreas Zilly

Prof. Dr.-Ing. Andreas Zilly

Kompetenzbereiche

  • Kupferbasislegierungen
  • Mikrolegierungen
  • Hochleistungswerkstoffe
  • Werkstoffprüfung und –analyse
  • Metallographie

 

Kontakt

andreas.zilly@dhbw-stuttgart.de / Telefon: 0711 / 1849 – 842

Technik

Branchennetzwerk

  • kupferverarbeitende Betriebe (Kontaktwerkstoffe, Leitmaterial, Feingussbauteile)
  • Institut für Metallformung (IMF) an der Technischen Universität Bergakademie Freiberg
  • Institut für Werkstoffe und Werkstofftechnologien (IWWT) an der Hochschule Pforzheim

Stationen

  • Eckardt Umformtechnik  GmbH: Konstruktionsleitung
  • Steinbeis-Zentrum für Wärmemanagement und Werkstofftechnik

Wissenschaft

Lehrgebiete

  • Werkstoffkunde
  • Fertigungstechnik
  • Konstruktionslehre
  • Hochleistungswerkstoffe
  • Werkstoffprüfung und –analyse
  • Metallographie

Forschungs- und Kooperationsgebiete

  • Leitung Forschungsschwerpunkt Werkstoffanalytik und Buntmetallentwicklung
  • Entwicklung und Optimierung von Kupferwerkstoffen

Stationen

  • Promotion am Institut für Metallformung an der TU Bergakademie Freiberg
  • Werkstoffentwicklungs- und Prüflabor an der Hochschule Pforzheim


Ausgewählte Publikationen

  • Zilly, A.; Kurdewan, T.: Mikrolegierte Nichteisenmetalle - Stand der Technik, Anwendungen und Potentiale. - In: Jost, Norbert (Hrsg.): Tagungsband - Pforzheimer Werkstofftag 2016, (ISSN 0946-3755)

  • Zilly, A.: Beitrag zur Gefüge- und Eigenschaftsoptimierung von niedriglegierten Kupferbasislegierungen. Freiberger Forschungshefte B 352 Werkstofftechnologie, Technische Universität Bergakademie Freiberg, 2013. (ISBN 978-3-86012-450-5)

  • Zilly, A.; Kött, S.; Jost, N.: Legierungsentwicklung, Eigenschaften und Einsatzmöglichkeiten von ausscheidungsfähigen CuMg-Legierungen. - In: Metall 66 (2012), Nr. 11, S. 492-495 (ISSN 0026-0746)